Mass-Schuhe

Der orthopädische Massschuh ist ein nach Mass über einen für den Patienten individuell angefertigten Leisten hergestellt. Alle erforderlichen schuh- und orthopädietechnischen Konstruktionselemente werden in den Schuh eingearbeitet und bei der Erstanfertigung mittels Probeschuhen kontrolliert. Ein orthopädischer Massschuh wird dann angefertigt, wenn der Einsatz von einfacheren Hilfsmitteln erfolglos ist. 

 

Indikationen 

Ungleiche Fussgrösse; starke Formabweichung; Fussdeformität; Skelettveränderungen; Missbildungen; Plattfuss; Teilamputationen; Bewegungseinschränkungen; Fehlstellungen; Gelenkveränderungen; Gelenkentzündungen; muskuläre Insuffizienzen; Lähmungen; Neuropathien; Beinlängendifferenzen, zusätzliche Massnahmen als Ergänzung einer Orthesenversorgung; Diabetesversorgung; Disproportion

Mass-Schuh2
Mass-Schuh 3
Mass-Schuh4
Mass-Schuh5
Mass-Schuh6
Mass-Schuh7